Einkaufswagen

Wie stimmt's für Dich?

Handpan liegt auf lila Teppich und glänzt im Licht

Deine Handpan Stimmung finden

Die passende Stimmung zu finden ist der erste Schritt auf dem Weg zu einer geeigneten Handpan. Unter der für Dich richtigen Stimmung ist gemeint, welche Skala Dich erreicht, Dich berührt, was hörst Du Dir gerne längere Zeit an. Vertraue Deinem Gehörsinn und schau Dir hierzu möglichst viele Videos an, schließe auch mal die Augen und lasse Dich von der Klangwelt der Handpan verzaubern. Wenn Du genügend Videos gehört hast, findest Du auf Deine eigene Weise heraus, in welche Richtung es gehen wird. Außer den Herstellervideos gibt es von bekannten Künsterlinnen und Künstlern auch einige Ohrwürmer im Netz. Für gewöhnlich stehen die Angaben zu den Tonfeldern in den Kommentarzeilen der Videos.

Zunächst möchten wir an dieser Stelle ein paar Grundbegriffe in aller Kürze erwähnen.

  • Skala, Tonleiter und Stimmung
    meinen dasselbe
  • Das Tongeschlecht
    unterscheidet sich in der Terz über dem Grundton und ist entweder Dur (große Terz, 4 Halbtöne) oder Moll (kleine Terz, 3 Halbtöne)
  • Die chromatische Tonleiter
    verläuft von C bis H (c-cis-d-dis-e-f-fis-g-gis-a-ais-h-c)
  • Handpans sind i.d.R. diatonisch
    d.h. sie verfügen nicht sämtliche Töne des Tonleiterspektrums. Damit ist man in einem bestimmten tonalen Bereich eingeschränkt, umso wichtiger ist es, die richtige Skala zu finden.
  • Verschiedene Skalenbezeichnungen
    werden teilweise für dieselbe Skala verwendet. So ist Amara das selbe wie Celtic Minor. Oder C# Kurd dasselbe wie Annaziska. Wir versuchen immer alle gängigen Begriffe parallel zu verwenden, um keine weitere Verwirrung zu stiften.

Für erste Schritte helfen Videos dabei, die passende Skala zu finden. Unseren Handpan.Katalog kannst Du nach Grundton (Basis) und Stimmung filtern und erhältst so zu jedem Instrument eine Klangprobe.
Um die Instrumente in ihrer ganzen Lebendigkeit erfahren, empfehlen wir Dir in unseren lokalen Handpan.Showrooms die verschiedenen Instrumente live auszuprobieren. Wir haben eine representative Auswahl liebevoll hergestellter Handpans unserer Instrumentenbauer zum Probespielen vor Ort.
Gerne stehen wir Dir bei offenen Fragen oder Unsicherheiten beratend und unterstützend zur Seite.

Intuitive Herangehensweise

An dieser Stelle möchten wir gerne würdigen, dass Menschen auf komplett unterschiedlichen Wegen zu ihrem Instrument gelangen. Würdest Du vielleicht auch sagen: Deine Handpan findet Dich - und Du lässt Dich von ihr finden? Dann fährst Du vermutlich mehr eine intuitive Herangehensweise. Vertraue Deinem Gehör bei der Auswahl deiner Wunschstimmung. Höre Dir möglichst viele verschiedene Klangbeispiele in unserem Handpan.Katalog an und nimm ganz offen wahr, wie es Dir beim Anhören und Ansehen geht. Wo bemerkst Du innerlich eine Resonanz? Mache Dir dazu am Besten kurze Notizen, was Dich anspricht und was es mit Dir macht. Welche Tonart gefällt Dir und welche Klänge berühren Dich besonders? Schließe auch mal die Augen und spüre, wie die Klänge auf Dich wirken. Was resoniert besonders mit Dir?
Sollte Dir ein konkretes Video herausragend gefallen haben, findest Du oft in der Beschreibung oder in den Kommentaren Angaben zu der gespielten Stimmung. Falls nicht, schicke uns einfach einen Link und wir nennen Dir die Skala.

Systematische Herangehensweise

Du kannst Deine Stimmung auch rational erschließen. Nach unserer Erfahrung helfen die folgenden Fragestellungen dabei, schrittweise näher einzugrenzen und per Ausschlussverfahren herauszukristallisieren, was Dir wichtig ist.

1. Welche Atmosphäre soll hauptsächlich entstehen?

Hinweis: Mit den meisten Stimmungen lassen sich verschiedene Atmosphären kreieren. Dies dient nur zur Orientierung, wo der Stimmungs-Schwerpunkt liegt.

  • fröhlich & lebendig
  • myteriös
  • melancholisch
  • orientalisch
  • vielseitig

2. Möchtest Du vorwiegend für Dich spielen oder auch mit anderen Instrumenten kombinieren?

  • Nur für mich: Als Solo-Instrumente eignen sich eigentlich alle Stimmungen. Hier hast die größte Wahlfreiheit. Besonders interessante Solo-Instrumente sind Handpans, die einen Halbtonschritt als Basis haben, z.B. C#
    Ser beliebt: C# Amara (Celtic Minor) oder C# Kurd (Annaziska)
  • Ich möchte mit anderen Handpans zusammen spielen: In Handpan-Kursen und Workshops werden oft D Moll Stimmungen (Kurd oder Celtic Minor) verwendet. Aber dort hat Du meistens die Möglichkeit eine Handpan mit der passenden Stimmung zu leihen.
    Es setzt sich auch der Trend durch, dass viele Neueinsteiger auf D Moll Handpans setzen, da sie öfter lesen, bzw. gesagt bekommen, dass dies die gängiste Stimmung sei. Unsere Erfahrung zeigt das zwar nicht zwingend. Dennoch scheint der Trend allgemein in die Richtung zu gehen.
    Wenn es eine bestimmte Handpan von einem Freund/in oder Bekannten ist, oder Du bereits eine Handpan hast, für die Du eine passende Stimmung sucht, kontaktiere unseren Support, wir helfen Dir weiter.

Fazit

Es gibt Dur-Tonarten, die fröhlicher klingen und Moll-Tonarten, die mystischer und melancholischer klingen. Dabei ist zu beachten, dass es besser kombinierbare und weniger gut kombinierbare Tonskalen gibt. Die Frage, ob Du mit anderen Musikern und Instrumenten zusammen spielen möchtest, gilt es im Vorfeld zu beantworten. In diesem Fall würden wir Dir eine Beratung bei uns auf jeden Fall nahe legen, denn hier muss die Wahl der passenden Skala auf das jeweilige Instrument abgestimmt sein. Bei chromatisch aufgebauten Instrumenten, die das volle tonale Spektrum abdecken, wie Gitarre, Klavier, etc. spielt das keine Rolle. Diese können zu jeder Handpan-Skala passend gespielt werden, vorausgesetzt ihr Kammerton ist auf übereinstimmender Frequenz gestimmt. In den Infoboxen unserer Handpans im Handpan.Katalog findest Du eine Beschreibung zu der jeweiligen Stimmung.

Ohne zu viel Theorie, vertraue Deinem Gehör bei der Auswahl Deiner Wunschstimmung, die Dich auf Deinem zukünftigen Weg begleitet. Wenn Du online über etwas stolperst, das Dir gefällt, mache Dir unbedingt eine Notiz oder setze ein Lesezeichen für später.

Ziemlich bald ist Probespielen angesagt, denn ein 3D Klangwesen möchte auch in der realen Welt erlebt werden. Du wirst merken, dass auch Optik, wie sich die Handpan für Deine Hände anfühlt und auch das gesamte Handling für Dich ist, erst alles zusammen einen stimmigen Gesamteindruck machen. Abrundend erhältst Du im Laden mit Auswahl und Beratung ein anfassbares Verständnis auch für Material, Klang und Qualität.

 


 

Vorherigen Post Neuer Beitrag


0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen
German
German